Grundig Stadion

Aus Sitzplan
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Grundig Stadion in Nürnberg, das bis 2006 Franken-Stadion und danach bis 2012 Easycredit-Stadion hieß, ist das Heimstadion des 1. FC Nürnberg. Das Stadion wurde 1928 eröffnet. Das Stadion bietet ca. 36.000 Sitzplätze und fast 9.000 Stehplätze. Neben Fussball finden hier auch Leichtathletikveranstaltungen und Konzerte statt. In direkter Nähe liegt die Arena Nürnberger Versicherung. Das Grundig Stadion ist das einzige deutsche Stadion, das achteckig gebaut ist. Fussballtickets sowie Konzertkarten erhält man auf der entsprechenden Website. Auf folgender Website gibt es einen Spielplan vom Grundig Stadion.

Sitzplan

Grundig Stadion Sitzplan

Quellen

[1]