Staatstheater am Gärtnerplatz

Aus Sitzplan
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Staatstheater am Gärtnerplatz, das in München auch Gärtnerplatztheater genannt wird, wurde im August 1864 in der Isarvorstadt direkt am Gärtnerplatz gegründet. Das Theater am Gärtnerplatz ist eines der drei Bayerischen Staatstheatern, neben der Bayerischen Staatsoper ist es das zweite Opernhaus in München. Hier finden neben Oper und Operetten auch Musicals, Tanztheater und Konzerten verschiedene andere Veranstaltungen Stadt. Im Laufe der Jahre wurde das Gärtnertheater immer wieder durch Luftangriffe beschädigt, wurde aber immer wieder restauriert. Heute hat der Staatsintendant Ulrich Peters die künstlerische Leitung inne. Das Gärtnertheater fasst heute fast 900 Zuschauerplätze, davon sind 70 Stehplätze und der Rest Sitzplätze.

Musical und Theater

Staatstheater am Gärtnerplatz München Sitzplan

Quellen

[[1]]