ICE



Der Intercity-Express (ICE) ist die schnellste Gattung in der Zugflotte der Deutschen Bahn. In der Schweiz und in Österreich wird der ICE InterCityExpress genannt, was früher auch der Namen in Deutschland war. Der ICE verbindet ca. 180 Bahnhöfe und fährt in sechs Nachbarländer, Schweiz, Österreich, Belgien, Frankreich, Dänemark und Niederlande. Die ICEs befördern etwa 60% der Reisenden im Fernverkehr der Deutschan Bahn. Die Marke "ICE" ist mit einem Bekanntheitsgrad von fast 100% eine der erfolgreichsten Deutschlands.

Der Begriff "ICE" ging aus einem langwierigen Diskussionsprozess hervor, man wollte einen Namen finden, der sowohl im Englischen wie auch im Deuschen leicht verständlich war. 1985 wurde der Vorläufer des ICE vorgestellt, der InterCityExperimental, im Jahre 1991 wurden schließlich die ersten Serien-ICEs in Betrieb genommen. Durch die hohe Reisegeschwindigkeit und ausgebaute Bahntrassen konnte die Reisezeit zwischen den angefahrenen Städten drastisch reduziert werden. Es gibt inzwischen verschiedene Serien der Reihe, ICE 1, ICE 2, ICE 3, ICE T und ICE TD.


ICE 1


Sitzplan ICE 1 Leipzip

ICE 2

Sitzplan ICE 2 Leipzip

Sitzplan ICE 2 Leipzip

ICE 3

Sitzplan ICE 3 Leipzip

Sitzplan ICE 3 Leipzip

ICE T (D)

Sitzplan ICE T Leipzip

Sitzplan ICE T Leipzip

Sitzplan ICE T Leipzip

Sitzplan ICE T Leipzip

Quellen

[1]

[2]



Ansichten
Persönliche Werkzeuge
Ihre Quelle für Sitzpläne, Sitzplätze, Sitzplatzplan, Saalplan, Saalpläne, Konzertpläne, Stadionplan, Stadionpläne, Spielplan, Spielpläne, Flugzeugpläne und sonstige Pläne.
Besuchen Sie unsere Partner und buchen Sie günstige Flüge, Hotels, Last Minute Tickets, Unterkünfte, Städtereisen, Tickets für Konzerte, Theater, Oper, Hotel, Flug, Linienflüge, Billigflüge, Musicals, Flugtickets, Konzertkarten, Fußballtickets, Sporttickets und andere Events.
Viele Sportveranstaltungen und Sportevents wie Fussball, Bundesliga oder Champions League sowie viele Konzerten werden alternativ auch live über PayTV wie Sky oder Liga Total übertragen.
Diese sind bei einigen TV, DSL oder Kabel-Anbietern per Internet Flatrate sowie über Satellit im Angebot.
Kontaktieren Sie uns, falls Sie einen weiteren Sitzplan, Saalplan, Bestuhlungsplan, Flugzeugplan oder Stadionplan hier sehen möchten.

© 2010, 2011, 2012